Das Rezept für einen bunten Herbst

Man nehme sich Zeit & Muße und

- eine genussvolle Messe

- eine Musikbörse

- eine Lesung bei Thalia

.......mische die Festmanagerin und leckeres Essen intensiv mit all dem zusammen - fertig ist das farbenfrohe Herbstververgnügen!

Wie wär`s mit einem entspannten Samstags-oder Sonntagsspaziergang.....

...zur schnuckeligen, kleinen Messe Genuss & Art im Mannheimer Schloss? Mein Festmanagerin-Stand dort ist eine prima Gelegenheit, sich persönlich kennenzulernen und die nächsten *Fest-Vorhaben* auszuhecken, natürlich bei ein paar selbst gemachten Lecker-Bisschen zum Schnabulieren.

Außerdem erwarte ich einen überaus lieben Gast! Persönlich zu Besuch auf meinem Messestand kommt die tollste Kräuterfachfrau von allen....Die wunderbare Alexia aus Meran im sonnigen Südtirol !!! Hier in meinem Blog über meinen Augen-und Gaumenschmaus-Urlaub durfte ich sie ja bereits vorstellen. Sie wird aus ihrer Heimat alles mögliche *Wissen* mitbringen und uns evt. schon mal ein paar Geheimtipps aus ihrem Kräuter-Kochbuch verraten, welches sie gerade dabei ist zu veröffentlichen.

Alexia, darauf freue ich mich schon wie ein Honigkuchenpferd!!!!http://www.landkraeuter.it/deutsch/meine-termine/


Besuchen Sie uns !......

Denn zudem gibt`s am Festmanagerin-Stand hübsche Deko-Kleinigkeiten aus meinem ehemaligen Onlineshop zu erwerben: Hier ist also direkt an der Quelle, wer schön anzuschauende und praktische Utensilien für ein gelungenes Fest erstehen möchte. Und drumherum lassen sich auf der Messe allerlei schmackhafte Spezialitäten regionaler Hersteller und Manufakturen entdecken- von Käse und Kaffee bis zu Wein und süßen Versuchungen.

".....Die Messe Genuss & Art Mannheim ist eine Messe für Feinkost, Delikatessen, Essen und Trinken. Zahlreiche regionale Aussteller präsentieren ihre Produkte, die oft noch von Hand in kleinen Manufakturen und nach den Slow Food Regeln gut, sauber und fair hergestellt werden. Das Angebot der Mannheimer Genuss & Art Messe reicht dabei von Schokolade, Pralinen, Gebäck, Wein und Sekt über Brote, feine Öle und Essige, Nudeln, Gewürze, Salze, feine Konfitüre und Honig bis hin zu ausgesuchte Wurstwaren, Käse, Kaffee und vielem mehr. Ein attraktives Rahmenprogramm mit regionalen Künstlern ergänzt das Angebot der Genuss & Art Messe Mannheim."

( Text Internetseite http://www.genuss-agentur.de/genuss-und-art )

Lust auf Musik und eine Plattenbörse ?.....

Eine Küche, ein Festmanagerinnen Team und wir bieten an.....Gute Laune mit singendem Küchenpersonal Kaffee & lecker selbstgebackenem Schmandkuchen, Kürbis-Kartoffelsuppe mit Butterbrot , leckerst belegte Gurken-Käsesandwichs & Spaghettinudelsalat mit Oliven und getrockneten Tomaten und Knabberstängchen...wie wurde ich in facebook angekündigt ? : Mittlerweile steht das Programm für den 7. November:
1.) die Festmanagerin.aus Mannheim besucht uns - und macht die Küche, wie es sich für eine Jubiläumsbörse gehört. (Sie ist selbst ein großer Rock- u. Musikfan, und für die Besucher, die unsere Börse noch aus Bergheim kennen, eine alte Bekannte.).....

Die Plattenbörse Heidelberg wird 20 Jahre alt.

Früher, in den 90ern, war sie direkt unter einer Kirche in HD-Bergheim zuhause (siehe Bild, die legendären "Börsen unter der Kirche"), seit 2009 ist sie in Kirchheim, dem ältesten Stadtteil Heidelbergs, in einem wunder- schönen Bürgerzentrum: hell, luftig, ebenerdig. Ein Traum.

Und die Börse ist berühmt. Es gab schon Buchvorstellungen, Plattenspieler- präsentationen von Audiotechnica und Ausstellungen - und vor einem Jahrzehnt half der Veranstalter zwei Filmemachern dabei, Material für eine Dokumentation über die "Monks" zusammenzustellen, die am Ende den Grimme-Preis gewann (den "Oskar" für Journalisten):"The Transatlantic Feedback" von Dietmar Post und Lucia Palacios.

Seit 20 Jahren gilt also die Devise: wer gute Musik sucht, kommt auf die Börsen in Heidelberg. Zumal wir ein unschlagbares (und einmaliges) Angebot für Sammler : im Eintrittspreis ist AUTOMATISCH die Standgebühr für 1 Kiste Platten enthalten. Ohne Anmeldung. Einfach kommen und mitmachen!

Eine tolle Veranstaltung-Lesung bei Thalia ....

Geistige Nahrung & Literarische Ess-Bäumchen...das war am 29 ten Oktober das Motto der herrlichen & sehr gut besuchten Veranstaltung bei  Thalia in Mannheim Paradeplatz mit Stephen Krug & mir. Passend zum Roman der blaue Fahrkartenautomat (der im schönen Ludigshafen der 70 er "spielt") gabs von mir PÄLZER Häppsche, modern und geistig interpretiert....und klar durfte der Schorle ....net fehle :-)) Tolles Team bei Thalia, DANKE das wir da sein durften und das ich dort immer ein offenes Haus für meine Aktionen habe. Bis ganz bald mal wieder......:-))))))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Newsletter-Anmeldung

...damit Sie auch immer die neuesten Info's erhalten!


Gerne mache ich Ihnen ein Angebot !

          
  ...für zu Hause ...für Unternehmen die Festmanagerin Social Media
  Festpakete Kulinarisches Marketing Philosophie Blog
  Festpakete für die Kleinen Schöner Essen Lob Facebook
  Festpakete für die Großen Besondere Leckereien Kontakt Twitter
  Festpakete in Planung
die Feststube